Secret of The Cursed Island & The Black Seawolf

Ein Historisches Piraten RPG mit Fantasyelementen, spielt etwa Ende des 17.Jahrhunderts.
Aktuelle Zeit: 21. Okt 2017, 23:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen der MacGordens
BeitragVerfasst: 14. Sep 2015, 18:31 
Offline
Lady
Lady
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 126
Geschlecht: weiblich
Cf: Haus der Familie Callahan

"Mutter, James?" Nachdem das Hausmädchen ihnen geöffnet hatte, betrat Berenice den Salon und fand ihn leer vor. Das war ungewöhnlich zu dieser Morgenstunde. Sie ließ Tee bringen und gebot Isabelle Platz zu nehmen. Von einem Dienstmädchen erfuhr sie, dass Lady MacGorden die Nacht im Haus ihrer engen Freundin Cassidy Evans verbrachte. Master James schlafe noch. Berenice zog ein Gesicht:"Weckt meinen Bruder! Auf der Stelle!" Sie verdrehte die Augen und warnte Isabelle:"Seid vor Mistress Evans auf der Hut. Sie hat etwas gegen Französinnen, besonders seit ihr Sohn, der Commodore ihr eine ins Haus gebracht hat. Nun ja, Caroline, die Gattin des Commodore war nicht eben die liebenswürdigste Person. Aber Cassidy Evans hält alle Französinnen für Flittchen und Halsabschneiderinnen. Und leider ist sie die beste Freundin meiner Mutter. Ich glaube, eine Weile hegten die beiden such den Plan, dass Gregory Evans. Mich zum Altar führen sollte. Zum Glück kam es anders. Er ist ein netter Mann. Aber völlig reizlos."


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen der MacGordens
BeitragVerfasst: 14. Sep 2015, 18:36 
Offline
2.nd Lieutenant
2.nd Lieutenant
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 74
Geschlecht: männlich
James MacGorden hatte erst in den frühen Morgenstunden den Weg aus Rosies Taverne nach Hause gefunden. Er war recht übel gelaunt als er nun mit einen Kater aus dem Schlaf geholt wurde. Missmutig wusch er sich kurz und kleidete sich an. Auf eine Rasur oder den Kamm verzichtete er. "Was zur Hölle fällt dir ein, Berenice! Oh, Isabelle, was führt Euch her?" Er betrachtete die schöne Frau und ignorierte sein Schwesterchen. Statt des Tees, der ihm angeboten wurde, nahm James einen ordentlichen Schluck Brandy. Dann flegelte er sich in einen Sessel. "Was verschafft mir die zweifelhafte Ehre Eures Besuchs?"


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen der MacGordens
BeitragVerfasst: 14. Sep 2015, 18:51 
Offline
Anwärter
Anwärter
Benutzeravatar

Registriert: 04.2015
Beiträge: 70
Geschlecht: nicht angegeben
CF: Anwesen der Familie Callahan

Isabelles Begeisterung hielt sich in Grenzen, als sie zusammen mit Misstress Callahan das Haus betrat, in dem deren Bruder wohnte und eigentlich war sie recht glücklich, als man ihnen mitteilte, dass dieser noch schlief. Doch die junge Misstress bestand darauf.

So saß sie mit übereinander geschlagenen Beinen in einem der Sessel des Salons und hörte sich an, was Berenice ihr über Cassidy Evans erklärte. Isabelle kannte weder sie noch ihren Sohn. Was wohl auch nicht weiter dramatisch war. Viel schlimmer fand sie die Tatsache, dass James MacGorden tatsächlich die Treppe herunter kam. Isabelle nickte James lediglich zu und tat, als würde sie ihn nicht kennen. "Da müsst Ihr Eure Schwester fragen", waren ihre leicht unterkühlte Antwort auf seine Frage.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen der MacGordens
BeitragVerfasst: 14. Sep 2015, 19:34 
Offline
Lady
Lady
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 126
Geschlecht: weiblich
"Ich habe Madame Lefevre als Hausdame in Dienst genommen. Captain Callahan und meine Schwiegermutter Reisen in wenigen Tagen in die Neue Welt. Sie haben Sean das Haus überschrieben. Und ich möchte angemessenes Petsonal haben. Ich weiß, dass Sean Calkahan nur ein Offizier der Royal Navy und kein Adliger ist. Aber völlig unvermögend ist er nun auch nicht." Berenice nahm von ihrem Tee und knabberte ein paar Plätzchen. Dann fuhr sie fort:"Ich brauche eine Audienz bei Lady Victoria. Aber sie empfängt mich nicht. Ich verlange, verflucht nochmal eine Erklärung, James. Was zur Hölle habt Ihr Eurer Verlobten angetan? Warum ist sie auf uns so schlecht zu sprechen, James!?"


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen der MacGordens
BeitragVerfasst: 14. Sep 2015, 19:57 
Offline
2.nd Lieutenant
2.nd Lieutenant
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 74
Geschlecht: männlich
Gerne hätte James MacGorden seiner Schwester gesagt, dass sie das nichts anginge. Er litt zeitweilig immer noch unter der gelösten Verlobung und dem Verlust von Victoria. Mit einem Seufzen betrachtete er missmutig seine nackten Füße. Dann erhob er sich und nahm noch einen doppelten Brandy, kippte ihn die Kehle hinunter und bediente sich nochmals. Dann erst setzte er zu einer Antwort an:"Victoria MacAllister und ich hatten sehr unterschiedliche Ansichten in einigen Dingen. Auch in für eine Ehe wesentlichen Themen teilten wir nicht dieselben Meinungen. Victoria bat sich Bedenkzeit aus. Ich... Nun ja, sie erfuhr von meinen häufigen Besuchen in gewissen Etablissements in London. Etablissements mit einem gewissen Ruf. Daraufhin löste Victoria die Verlobung. Also so gesehen habe ich ihr nichts angetan..." James trank den Brandy und starrte ins Leere. Dann fixierte sein Blick Isabelle, so als ob er fürchtete, sie könne etwas über ihn verraten. Eine Bitte zu Schweigen, ein Flehen lag in seinem Blick.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen der MacGordens
BeitragVerfasst: 14. Sep 2015, 21:50 
Offline
Lady
Lady
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 126
Geschlecht: weiblich
Berenice runzelte die Stirn. Sie erhob sich abrupt:"Kommt, Madame Lefevre, verlassen wir dieses Haus." Sie warf ihrem Bruder einen missbilligenden Blick zu und marschierte aus dem Salon hinaus.

Erst in der Kutsche äußerte sie sich wieder:"Arme Lady Victoria. Aber lieber ein Ende mit Schrecken als die Gattin eines solchen Bastards. Würde mein Gatte mich betrügen, ich würde ihm den Hals umdrehen, obwohl... Nun ja, ich muss zugeben, dass es da einen anderen gab, bevor ich Seans Gattin wurde. Und verratet mich nicht, Isabelle, doch ein Teil meines Herzens ist bei ihm geblieben und ich werde ihn nie vergessen auch wenn er mich abwies. Die Liebe ist manchmal ein großes Rätsel und trifft einen vollkommen unvorbereitet. Und nun wollen wir Mistress Norrington unsere Aufwartung machen."

Tbc: Admiral Norringtons Villa


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen der MacGordens
BeitragVerfasst: 15. Sep 2015, 09:28 
Offline
Anwärter
Anwärter
Benutzeravatar

Registriert: 04.2015
Beiträge: 70
Geschlecht: nicht angegeben
Gespannt hörte Isabelle zu, was Lieutenant MacGorden bezüglich der gelösten Verlobung mit Lady Victoria vorzubringen hatte. Kurz hob sie eine Augenbraue, als sie spürte, wie sein Blick sie fixierte und trank ungerührt von ihrem Tee. Oh ja ... Isabelle wusste nur zu gut, was dieser bedeutungsschwangere Blick zu bedeuten hatte und seine versprochene Einladung zur Hochzeit des Gouverneurs kam ihr wieder in den Sinn.

Langsam erhob Isabelle sich, als auch Misstress Callahan aufgestanden war. Allerdings ließ sie die junge Frau vorgehen, damit sie für einen Augenblick - mehr brauchte sie nicht - alleine mit Lieutenant MacGorden war. "Ihr wisst, dass wohl erzogene Menschen ihre Versprechen einhalten, nicht wahr?", fragte sie ihn mit einem süffisanten Grinsen. "Mein Schweigen gegen Eure Einladung zur Hochzeitsfeier ... Überlegt es Euch. Und wenn Ihr damit fertig seid, wisst Ihr ja, wo Ihr mich nun findet". Ein Grinsen, gepaart mit einem kurzen Augenzwinkern und Isabelle eilte Misstress Callahan hinterher.

Isabelle war bewusst, dass sie mit dem Feuer spielte. Und dennoch machte es Spaß, Lieutenant MacGorden gewissermaßen in der Hand zu haben. Es wurmte sie immer noch, dass er ganz offensichtlich sein Versprechen nicht einzuhalten gedachte und sie hatte sich wirklich darauf gefreut, mit ihm gemeinsam der Hochzeitsfeier beizuwohnen.

Als sie wieder mit Berenice in der Kutsche saß, räusperte sie sich lediglich bezüglich deren Worten und sagte dazu lieber nichts.

TBC: Port Royal - Admiral Norringtons Villa


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen der MacGordens
BeitragVerfasst: 15. Sep 2015, 21:33 
Offline
2.nd Lieutenant
2.nd Lieutenant
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 74
Geschlecht: männlich
Seine Einladung zur Hochzeitsfeier? James grübelte darüber nach was Isabelle meinen könnte. Er wusste, dass sie in Rosie's Taverne gearbeitet hatte, wo er häufig verkehrte. Und er befürchtete, dass eines der anderen Mädchen über seine extravaganten Vorlieben geplaudert haben könnte. Dem war wohl auch so, wenn Isabelle einen Preis für Ihr Schw Ringen verlangte. Er blieb ihr eine Antwort schuldig und genehmigte sich lieber noch mehr Brandy. Und justament als die Kutsche mit den beiden Frauen das Anwesen verließ, formte sich eine Idee in James Kopf. "Da wirst du Augen machen, Victoria. Ich kann auch ganz anders." Er würde Isabelle als seine Tischdame zur Hochzeit des Gouverneurs mitnehmen undVictoria Eifersüchtig machen. Ein Grinsen, dass durch den vielen Brandy recht dümmlich wirkte, Schlich dich auf des Lieutenants Züge. Und vielleicht hätte er ja auch das Vergnügen ein wenig von dem hübschen Weib und ihren Luebeskünsten zu kosten. James' Grinsen wurde hinterhältig.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker