Secret of The Cursed Island & The Black Seawolf

Ein Historisches Piraten RPG mit Fantasyelementen, spielt etwa Ende des 17.Jahrhunderts.
Aktuelle Zeit: 21. Okt 2017, 23:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 17. Aug 2015, 10:03 
Offline
Captain of the Royal Navy
Captain of the Royal Navy
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 176
Geschlecht: männlich
Oliver genoss die Abendsonne im Gartenpavillion. Er grinste, denn er hatte dieses Haus bereits gemocht als er noch mit Mathilde Williams verlobt gewesen war. Nun gehörte das Haus ihm; war einige Zeit nach Captain Williams Ableben günstig zu haben gewesen.
Oliver vertiefte sich in die Tageszeitung. Es würde wohl noch eine geraume Weile dauern bis seine Gattin kam, nun da Berenice und Sean heimgekehrt waren. Ja, Captain Lambert hegte sogar die Überlegung, dass es gut sein könnte, dass Sara Jane sich entschloss die Nacht im Haus ihres Vaters zu verbringen. Er streichelte das Fell des hellen Perserkatets, der auf seinen Knien ruhte und vertiefte sich wieder in die Lektüre.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 18. Aug 2015, 09:59 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
CF: Anwesen der Familie Callahan

Langsam näherte sich das Hufgeklapper der Pferde, welche Sara's Kutsche zogen. Und nachdem sie vor dem Haus angehalten hatten, ließ sich Sara mit einem strahlenden Lächeln vom Kutscher hinaus helfen. Sie wartete nicht lange damit, dass Haus zu betreten und machte sich sofort auf den Weg zum Gartenpavillion. Dorthin zog er sich gerne zurück, um seine Zeitung zu lesen. "Oliver?", rief sie bereits vom Salon aus und nur wenige Augenblicke später stand sie vor ihm. "Ich kann es kaum glauben, dass Berenice endlich wieder zu Hause ist. Und sie hat meinen Bruder geheiratet", freute sie sich und ließ sich auf dem Stuhl gegenüber ihres Gatten nieder.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 18. Aug 2015, 20:14 
Offline
Captain of the Royal Navy
Captain of the Royal Navy
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 176
Geschlecht: männlich
Er war erleichtert, dass Sara Jane doch zu ihm heimkehrte. Oliver bedachte seine Gattin mit einem Lächeln und ließ die Zeitung sinken."Ich weiß von der Heirat. Der First Lieutenant und seine Gattin waren beim Admiral, um einen Bericht abzugeben. Ich habe sie für den morgigen Abend zu uns zum Abendessen eingeladen. Die Köchin weiß schon Bescheid. Ich dachte, dass würde meiner geliebten Gattin Freude bereiten." Sein Blick ruhte mit einem Lächeln gepaart auf Sara während seine Hand durch das Fell der Katze strich, die vernehmlich schnurrte.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 19. Aug 2015, 10:33 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
"Ist es nicht wundervoll? Ich hoffe nur, Sean macht ihr das Eheleben nicht zur Hölle". Sara kannte ihren Bruder und ging davon aus, dass die Meinung, die er ihr gegenüber an den Tag legte, auch Berenice zeigen würde. Sean war nun wirklich nicht der Typ Mann, den sich Sara als einen liebenden Gatten vorstellen konnte.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 19. Aug 2015, 19:04 
Offline
Captain of the Royal Navy
Captain of the Royal Navy
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 176
Geschlecht: männlich
"Ich glaube kaum, dass Sean seiner Gattin dasLeben zur Hölle machen wird. Mistress Callahan schien mir recht glücklich. Und ist dir nicht aufgefallen, wie verliebt sie einander ansehen?" Oliver schmunzelte. Oliver wusste, dass Sean und Sara sich nicht wirklich gut verstanden. Aber er glaubte nicht, dass der Lieutenant sich gegenüber seiner Gattin ebenso ruppig zeigte wie bei der Schwester. Und es war nicht nur Callahans Schuld, Sara konnte sehr verwöhnt und anspruchsvoll sein, wenn sie wollte. Oliver seufzte. Er musste daran denken, dass das Verhältnis zu seiner eigenen Familie nicht eben das beste war. Als er mit Sara Jane London besuchte, hatte sein Vater sie schlichtweg nicht empfangen. Und seine Schwestern hatten sich nur einen Abend genommen, die Schwägerin in Augenschein zu nehmen und waren dann zu ihren üblichen Tagesordnungen übergegangen.
Er legte die Zeitung beiseite und setzte die Katzecauf den Boden. "Komm, Sara Jane, es ist spät. Hast du im Haus deiner Eltern gegessen oder soll unsere Köchin dir noch einen Imbiss bereiten? Ich möchte zu Bett."


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 20. Aug 2015, 08:45 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
"Ja das ist mir aufgefallen. Doch das hat ja nichts zu bedeuten". Sara blieb stur. Wenn es um ihren älteren Bruder ging, war sie in ihrer Meinung festgefahren. Und als sie Olivers Seufzen bemerkte, funkelte sie ihn an. Sie wusste, dass er von Sean recht viel hielt und es wunderte sie kein Bisschen, dass er ihn nun verteidigen wollte. "Mein Bruder ist wie ein Backstein. Kalt, unnachgiebig und herzlos". Dann erhob sie sich. "Ja. Lass uns zu Bett gehen. Es ist besser so". Damit war dieses Gespräch zumindest für sie beendet.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 20. Aug 2015, 23:16 
Offline
Captain of the Royal Navy
Captain of the Royal Navy
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 176
Geschlecht: männlich
Schnell war Captain Lambert bei seiner Gattin und legte den Arm um ihre Schulter. Seine andere Hand loeste die Nadeln in ihrem Haar waehrend er ihr heiser zuraunte:"Bin ich auch kalt und herzlos?" Dann kuesste er sie kurz, doch voller Leidenschaft.
Er hob Sara auf seine Arme und schlug den Weg zu seinem Schlafgemach ein. Saras Zimmer lag auf der anderen Seite des Hauses im oberen Stockwerk. Und bis dorthin war Oliver der Weg zu weit, er wollte sein Weib jetzt. Er grinste frech und platzierte Kleine KUesse auf ihrem Hals.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 21. Aug 2015, 12:09 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
Sara erwiderte den Kuss. Doch dann grinste sie. "Nein", antwortete sie. "Du bist ganz und gar nicht herzlos".

Ohne Widerstand zu leisten, ließ sie sich von ihm auf seine Arme heben, schlang ihre Arme um seinen Nacken und legte den Kopf gegen seine Schulter. Ihre langen, schwarzen Haare hingen einfach an ihr herab. Doch dann drehte sie den Kopf weg. Sie sah, dass er den Weg zu seinem eigenen Zimmer einschlug. "Bitte ... Ich bin wirklich müde und möchte schlafen".


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 22. Aug 2015, 13:20 
Offline
Captain of the Royal Navy
Captain of the Royal Navy
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 176
Geschlecht: männlich
Mit einem Seufzen des Bedauerns stellte Oliver seine Gattin vor der Tür zu seinem Schlafzimmer auf ihre eigenen Füße. Er griff ihre Hand und küsste sie. "Gute Nacht, Sara Jane. Gute Nacht und habt süße Träume. Wir sehen uns zum Frühstück."
Abermals griff er ihre Hand und küsste die Fingerspitzen. Dann verschwand Oliver Lambert in seinem Schlafzimmer und ließ seine Gemahlin im Flur stehen. Es war ihre Entscheidung, ihm zu folgen oder sich in ihr eigenes Gemach zurück zu ziehen. Oliver überließ ihr die Wahl und drängte sie zu nichts.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 23. Aug 2015, 13:11 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
"Gute Nacht"

Und dann stand Sara alleine auf dem Flur vor Olivers Zimmer. Auch sie seufzte. Sie wusste genau, dass er nicht einfach nur zu Bett wollte. Doch ihr war nicht danach. Eigentlich war ihr nur sehr selten danach. So würden sie wohl nie Nachwuchs bekommen. Doch wollten sie das überhaupt? War es nicht gut so wie es war? Sara hatte das, was sie sich immer gewünscht hatte. Sie war mit einem gut aussehenden Captain der Royal Navy verheiratet, der sie auf Händen trug. Sie lebten in einem herrlichen Haus mit Garten und Sara war glücklich. Genau so sollte es bleiben.

Sie lächelte. Oliver war so charmant und verständnisvoll. Zwei Gründe, weshalb sie ihn so sehr liebte. Und gerne hätte sie die Nacht an seiner verbracht. Doch wenn sie ihm in sein Zimmer folgen würde, würde sie wohl nur falsche Hoffnungen in ihm wecken. Also drehte sie sich um und trat den Weg zu ihrem eigenen Zimmer an.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 23. Aug 2015, 19:00 
Offline
Captain of the Royal Navy
Captain of the Royal Navy
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 176
Geschlecht: männlich
Eine Weile lag Oliver Lambert wach. Er hatte gehofft, dass Sara zu ihm kommen würde. Doch sie schlief meist lieber allein in ihrem Zimmer. Er seufzte. Dann stand er auf und zog sich an, nicht die Uniform sondern einfache zivile Kleidung. Im Flur überlegte er kurz zu Dara Jane hinauf zu gehen. Doch das war wohl zwecklos,befürchtete er. Kurze Zeit später war er vor dem Haus, vor dem Grundstück. Den Weg zum Fort, wollte er nehmen. Es konnte nicht schaden noch ein wenig Akten zu bearbeiten oder die Korrespondenz des Admirals zu sortieren. Doch dann entschied sich Captain Lambert anders und schlug den Weg zum Hafen ein.

Tbc: Rosie's Taverne


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 25. Aug 2015, 16:00 
Offline
Captain of the Royal Navy
Captain of the Royal Navy
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 176
Geschlecht: männlich
Cc: Rosie's Taverne

Oliver verfluchte, dass er nicht Schwimmen konnte. So wusch er sich eilig am Brunnen im Hof und legte seine Uniform an. Frisch rasiert erschien er im Salon am Frühstückstisch. Das Hausmädchen servierte ihm sein morgendliches Frühstücksei und den Kaffee. "Fallls meine Gattin noch nicht wach ist, so wollen wir sie schlafen lassen. Ich muss dringend ins Fort." Er unterdrückte ein Gähnen, denn der Schlaf war in der vergangenen Nacht etwas kurz gekommen. Trotzdem fühlte Oliver sich gut. Er grinste bei dem Gedanken an die Freuden, die Isabelle ihm bereitet hatte. Hungrig köpfte er sein Ei und biss ins frische Brot.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 25. Aug 2015, 16:12 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
Sara hatte sehr gut geschlafen und war am frühen Morgen erwacht. Sie hatte sich angekleidet, ihre Haare locker zusammen gesteckt und ging nach unten, wo es aus der Küche schon herrlich nach frisch gebackenem Brot duftete.

Im Speisezimmer angekommen, lächelte sie ihrem Gatten fröhlich entgegen. "Guten Morgen". Sie trat auf ihn zu, schlang ihre Arme um seinen Hals und küsste ihn kurz auf die Lippen, wie sie es immer zur Begrüßung tat, sofern sie alleine waren.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 25. Aug 2015, 16:21 
Offline
Captain of the Royal Navy
Captain of the Royal Navy
Benutzeravatar

Registriert: 11.2013
Beiträge: 176
Geschlecht: männlich
"Ein wunderbarer Morgen. Habt Ihr gut geschlafen, Sara?"
Oliver nahm einen Schluck Kaffee. Dann wich sein Lächeln einer ersten Miene:"Bedauerlicherweise habe ich es recht eilig ins Fort zu kommen. Da ist soviel zu tun. Es kommt ein neues Schiff aus London, neue Leute."
E r suchte seine aufgekratzte Stimmung zu verbergen. Zum Glück schien seine reizende Gattin nicht mitbekommen zu haben, dass er die Nacht aushäusig verbracht hatte.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 25. Aug 2015, 18:50 
Offline
Lady
Lady
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 126
Geschlecht: weiblich
Cc: Haus der Familie Callahan

"Guten Morgem!" Berenice war bester Laune als sie ihrer besten Freundin um den Hals fiel. Sie schaute sich kurz um:"ist Euer Oliver im Fort? Können wir reden?"
Es hätte sie wohl auch nicht sonderlich gestört, wenn Captain Lambert daheim gewesen wäre und mit seiner Zeitung in der Ecke des Salons gesessen hätte.
"Sagt Sara, ist die Ehe nicht großartig? Ist Oliver auch so leidenschaftlich? Ich hatte immer gedacht, in Captain Perry verliebt zu sein. Aber dann hat Sean mich geküsst und ich bin froh, dass er mich geheiratet hat. Ich gebe zu, dass ich versucht habe Jack zu küssen aber das war nichts. Und auf einmal wusste ich, dass ich einen adretten Gatten in Uniform wollte und keinen alten heruntergekommenen, verlausten Piraten wie Jack Perry. Er ist leidenschaftslos und kalt. Sean nicht." Sie grinste breit und sank aufs Sofa nieder.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 25. Aug 2015, 22:22 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
"Guten Morgen Berenice". Sara freute sich ebenfalls, die Freundin zu sehen und bat sie sofort herein. "Oliver ist bereits im Fort. Kommt doch herein. Möchtet Ihr etwas trinken? Einen Tee vielleicht?" Sie führte Berenice in den Salon und ließ sich neben ihr auf dem Sofa nieder. "Leidenschaft. .. Das klingt, als müsse man ständig übereinander herfallen. Ich finde, dass es in einer Ehe wichtigere Dinge gibt", warf Sara ein.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 25. Aug 2015, 22:28 
Offline
Lady
Lady
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 126
Geschlecht: weiblich
"Etwas Wichtigeres als sich zu lieben und einem Kind das Leben zu schenken? Was könnte das denn sein? Also ich finde sehr viel Gefallen daran, mit Sean ein Kind zu machen. Deshalb ist man doch verheiratet, oder etwa nicht?" Berenice war erstaunt. Es klang danach als ob Sara nicht sehr viel Leidenschaft empfand. Vielleicht lag es aber auch an Captain Lambert, mutmaßte sie.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 25. Aug 2015, 23:05 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
"Ja aber man heiratet doch in erster Linie, weil man sich liebt und für immer zusammen sein will", erklärte Sara ihre Beweggründe. Musste man das überhaupt extra erklären? War das nicht logisch? "Und was ist, wenn man überhaupt kein Kind will? Berenice ich habe in London so oft von Frauen gehört, die bei der Geburt ihres Kindes sterben mussten. Und dann wächst das Kind im Waisenhaus auf, weil der Vater sich nicht kümmert. Und man erleidet bei einer Geburt Höllenqualen. Möchtet Ihr das? Ich nicht. Es ängstigt mich".


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 25. Aug 2015, 23:53 
Offline
Lady
Lady
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 126
Geschlecht: weiblich
"Ja, aber das passiert doch nur in armen Familien." Der Gedankke an ein armes, hungerndes Waisenkind gruselte Berenice. Sie schob den Gefanken ganz weit von sich. Mit vor Erstaunen geweiteten Augen hakte sie nach:"Heisst das etwa, Ihr verweigert Eurem Gatten den Vollzug der Ehe, damit ihr nicht empfangt? Mein Gott, Sara. Der Captain liebt Euch doch. Es ist grausam ihn schmachten zu lassen." Aufgeregt nahm Berenice einen Schluck von der Erfrischung, die ihnen serviert worden war. "Captain Lambert liebt Euch von Herzen. Er würde Euer Kind niemals irgendwo hin abschieben. Und außerdem sterben nur arme, mittellose Weiber im Kindbett. Und ihr seid nicht mittellos." Sie nahm noch einen Schluck, wobei ihr ein gänzlich anderer Gedanke kam:"Oder... oder verlangt Euer Gatte nach... nach sehr unzüchtigen Dingen im Bett? Will er Euch schlagen oder... oder sollt Ihr ihn beschimpfen oder anderes. Es soll Männer geben, die an abartigen Dingen Lust empfinden." Nun da sie verheiratet war und die Lust gekostet hatte, fühlte sich Berenice geradezu wie eine Expertin. Dabei kannte sie die meisten Praktiken nur vom Hörensagen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 26. Aug 2015, 07:47 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
"Oh es ist nicht so, dass wir keine Hochzeitsnacht hatten und ich mich ihm gänzlich verweigere", warf Sara dazwischen. "Aber man munkelt, dass es an gewissen Tagen kaum möglich ist, schwanger zu werden. "Ich führe Buch und halte mich streng an diese Tage. Oliver ist sehr anständig. Er akzeptiert, dass es bei uns nicht so oft vorkommt. Ich denke, es gefällt ihm auch. Das macht es doch auch zu etwas Besonderem. Ich kann ihm doch nicht sagen, dass ich keine Kinder will, weil ich mich davor fürchte. Nun ja ... Vielleicht denkt er irgendwann, dass ich keine Kinder bekommen kann. Eigentlich hoffe ich ja, dass dem wirklich so ist". Sara seufzte und nippte ebenfalls an ihrem Tee.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 26. Aug 2015, 08:21 
Offline
Lady
Lady
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 126
Geschlecht: weiblich
"Aber ist es nicht schwierig sich so geplant der Lust hinzugeben? Also, ich könnte das nicht. Und vielleicht wäre es besser Ihr sprecht ein offenes Wort mit Mistress Norrington. Sie versteht sich doch auf Kräuter und dergleichen. Oder fragt in Rosie's Taverne. Die müssen doch auch wissen, wie man eine Empfängnis verhindert." Berenice verstand nicht, wie man nicht verrückt danach sein könnte mit dem Mann den man liebte das Bett zu teilen. Sie zweifelte an Saras Verstand, sagte aber besser in dieser Richtung nichts. Eines war klar, die Freundin brauchte wohl Hilfe. Kurz erwog Berenice ob Sie Sean davon erzählen sollte. Der könnte doch Oliver einen Rat geben es mit Liebestränken zu versuchen. Es war aber wohl aus anderen Gründen besser, Sean nichts zu erzählen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 26. Aug 2015, 08:30 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
"Oh ja das ist es", gestand Sara. "Es ist alles so gezwungen. Genau wie in unserer Hochzeitsnacht. Meistens lasse ich es einfach nur über mich ergehen und bin froh, wenn es endlich vorbei ist. Doch ganz verweigern kann ich mich ja auch nicht". Sie nippte abermals an ihrem Tee und überlegte. "Es ist eine gute Idee, Misstress Norrington nach entsprechenden Kräutern zu fragen. Sie wird es doch hoffentlich für sich behalten".


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 26. Aug 2015, 09:16 
Offline
Lady
Lady
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 126
Geschlecht: weiblich
Berenice war geschockt und schnappte nach Luft. Dann runzelte sie die Stirn:"Ihr liebt Euren Gatten? Und dann empfindet Ihr nichts, wenn er zu Euch kommt? Wie kann das sein? Ich schmelze schon dahin, wenn Sean mich nur ansieht und grinst. Ich könnte ohne ihn nicht ein e einzige Nacht ruhig schlafen." Sie sprang auf und warf dabei die Erfrischng um, das Glas zersplitterte auf dem marmornen Boden des Salons. "Oh. Entschuldigung!" Mit zerknirschter Miene setzte Berenice sich wieder.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 26. Aug 2015, 09:26 
Offline
British Flower
British Flower
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 189
Geschlecht: weiblich
Sara läutete nach dem Dienstmädchen, das nur kurze Zeit später das kleine Missgeschick am Boden entfernte. Sie wartete, bis sie wieder alleine war, dann griff sie das Gespräch wieder auf. "Ach ich weiß doch auch nicht, was mit mir los ist. Vielleicht habe ich auch Angst davor, etwas falsch zu machen oder zu unanständig zu sein und mich anschließend dafür schämen zu müssen". Sara war sehr wohl behütet aufgewachsen und sie war tatsächlich immer der Meinung gewesen, man würde derlei Dinge nur tun, um Kinder zu bekommen. Sie seufzte. "Ich habe vor so vielem Angst. Ich fürchtete mich sogar vor der Ehe. Ich könnte längst verheiratet sein aber ich habe mich immer davor zu drücken gewusst. Womöglich war das auch gut so. Denn sonst wäre ich ja nie auf Captain Lambert getroffen und so schlimm ist die Ehe auch eigentlich nicht. Ganz im Gegenteil". Für mehrere Augenblicke sah sie aus dem Fenster. "Ich werde noch heute Misstress Norrington aufsuchen. Vielleicht nimmt es den Druck, wenn ich wenigstens vorerst sicher sein kann, kein Kind gebähren zu müssen".


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anwesen von Captain Lambert
BeitragVerfasst: 26. Aug 2015, 09:56 
Offline
Lady
Lady
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 126
Geschlecht: weiblich
"Sollen wir gemeinsam Mistress Norrington aufsuchen? Ich begleite Euch gern."
Berenice lächelte. Und sie war sich sicher, dass eine erfahrene Frau wie Sofia Norrington sicherlich Rat wusste und mehr zu bieten hatte als ein paar Tinkturen, die eine Schwangerschaft verhinderten. Und sie war selbst neugierig.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker